Qualitätsfussböden seit 1961 Zertifiziert nach WHG § 62
Qualitätsfussböden seit 1961Zertifiziert nach WHG § 62

Willkommen bei der Condensa-Bau GmbH aus Hamburg

Industriebodenbeschichtung

 

- Maschinenbauindustrie

- Metallverarbeitende Betriebe

- Werkstätten

- Elektroindustrie

- Reinraum & Chemischeindustrie (WHG)

- Druckerein

- Garagen & Tiefgaragen

- Lager & Produktionsräume

- Pharmaindustrie

- Großküchen & Lebensmittelproduktion

- u.v.m.

 

 

Spezialbau

 

- Brückenunterstopfung mit Spezialmörteln

- Maschinenfundamenterstellung

- Gleisunterstopfung

- Brückensanierung

- Betoninstandsetzung (PC und PCC)

- Schwimmbadbeschichtung

 

 

Industriebodenreparatur

 

- Reparieren von Ausbrüchen und Löchern

  (mit Epoxidharz- oder MMA-Mörteln)

- Sanierung von Rissen in Estrich oder 

  Beton

- Reparatur von Ausbrüchen an

  Fugenkanten

- Reparatur von schadhaften

  Altbeschichtungen

- Fugensanierung, z.B. WHG Fugen

 

 

Firmengeschichte

Seit der Gründung 1961 ist die Fa. Condensa-Bau mit Flüssigkunsstoffen und Kunstoffmörteln im Baubereich tätig. 1991 wurde die Rechtsform der Firma Condensa-Bau durch den heutigen Geschäftsführer, Herr Dipl. Ing. Frank Jaeger, zur Condensa-Bau GmbH geändert. Zu unseren Kundenstamm zählen: Industrie, Staatsbetriebe sowie Privatkunschaft. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung bieten wir Ihnen optimale Lösungen, auch bei schwierigen Aufgabestellungen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Condensa-Bau GmbH